Was wir anbieten

Workshops

In unseren Workshops vermitteln wir Grundwissen zu Diversity-Konzepten im Allgemeinen und zu vielfaltssensibler Planung von Projekten im Besonderen. Weitere Schwerpunkte sind Diversity in der neuen Arbeitswelt und vielfaltssensible Veranstaltungsplanung.
Ziel ist es, für das weite Feld diversitätsorientierter Öffnungsprozesse zu sensibilisieren und gemeinsam Ansatzpunkte für Handlungsstrategien zu erarbeiten. 

Unsere Workshops richten sich an Akteur*innen im zivilgesellschaftlichen, kommunalen oder unternehmerischen Bereich und bieten immer ausreichend Raum für Fragen und Diskusion.

Vorträge & Inputs

Seit 2019 haben wir über 30 Veranstaltungen für unterschiedlichste Anbieter*innen durchgeführt und dafür ein breites Spektrum an Wissen zum Thema Diversity und Projektplanung erarbeitet. So ist ein reicher Erfahungsschatz entstanden.  Auf Anfrage geben wir daher unser Wissen gern weiter, auch zu spezifischen Aspekten aus dem weiten Feld von Diversity und Projektplanung in Gesellschaft und Arbeitswelt. Unsere Inputs und Vorträge orientieren sich an Euren Fragestellungen und bieten immer ausreichend Gelegenheit zur Diskussion.
Ihr habt ein spezielles thematisches Interesse? Sprecht  uns gerne an! 

Prozessbegleitung

Doppelpunkt unterstützt Organisationen und Unternehmen bei diversitätsorientierten Öffnungsprozessen: durch die Analyse des Ist-Zustandes, den Aufbau von Reflexionsprozessen, das Erlernen von Diversity-Kompetenzen und den Umgang mit Widerständen. Dabei geben wir praktikable Projekt-Tools an die Hand, die in überschaubaren Schritten zum Gelingen der Prozesse beitragen - ganz im Sinne eines agilen Change-Managements. Unsere Prozessbegleitung schafft gleichzeitig einen Raum, in dem Menschen gemeinsam weiterdenken  und ihre Organisation soziokulturell fit machen - für Vielfalt in Gesellschaft und  Arbeitswelt.